DesignDenken

live_1

Innovationen

Agile Innovations- und Arbeitsmethoden ermöglichen die Entwicklung robuster Lösungen im Team mit eigenen Ressourcen. Daher gehören sie heute zum Handwerkszeug für Startups und zukunftsorientierte KMUs. Mit dem Blick auf Kundenbedürfnisse können trotz unsicherer Zukunft mutige Entscheidungen getroffen werden.

DesignDenken in Unternehmen befasst sich im ganzheitlichen Sinne mit Problemlösungen für die Beziehungen zwischen Unternehmen und seinen Kunden. Ob es nun darum geht, neue Angebote zu entwickeln, Kunden besser zu verstehen, Prozesse zu optimieren, Arbeitsplätze zu digitalisieren oder die Mitarbeitermotivation zu erhöhen. Es gilt Prototyping, Wiederholung und Fehlerkultur als Prinzip anzuwenden.

Grundlage von DesignDenken bilden die Design-Thinking-Methode („Stanford-Methode“) und die „Experimentierräume“ des Programms „UnternehmensWert: Mensch„.

live_2

im Team

DesignDenken erlaubt eine verbesserte Koordination der Entwicklungs- und Designabläufe und die Aktivierung des vorhandenen Potenzials im Unternehmen bzw. Team. Ziel ist eine anpassungsfähige, flexible und lernende Unternehmensorganisation.

Sie erleben und lernen:

  • Wie Sie ganzheitlich Problemlösestrategien z.B. für innovative Produkte und Dienstleistungen, entwickeln
  • Wie Sie die Entwicklungs- und Designabläufe besser koordinieren
  • Wie Sie vorhandenes Potenzial im Team bzw. im Unternehmen aktivieren
  • Wie Sie Lernprozesse in Ihrer Organisation anstoßen
  • Wie Sie eine multidisziplinäre Kollaborationskultur gestalten
  • Wie Sie innerhalb kürzester Zeit Informationen über die Bedürfnisse Ihrer Nutzer erarbeiten und interpretieren
  • Wie Sie diese Arbeitsweise in ihren Arbeitsalltag integrieren

Unternehmen, die DesignDenken in ihre Kultur und Strategie integrieren, sind innovativer sind und können besser auf die Herausforderungen der Digitalisierung reagieren. Das schafft Vorteile im Markt und Wettbewerb.

live_3

entwickeln

WiseWay bietet Beratung, Coaching und Workshops zu agilen Innovations- und Arbeitsmethoden für KMUs und Startups an. Für einen Einstieg wird der zweitägige Workshop „DesignDenken. Workshop & Innovationssprint für KMUs & Startups“ empfohlen.

Weitere Informationen und Buchung über Eventbrite.

Er ist interessant für:

  • GeschäftsführerInnen und InhaberInnen aus KMU, die in ihren Unternehmen Innovation und Zusammenarbeit stärken wollen
  • GründerInnen, die im Team Lösungen schnell und kundenzentriert entwickeln wollen.
  • Führungskräfte und ExpertInnen aus Produkt-, Innovationsmanagement, Marketing, Service, Vertrieb, die neue Lösungen konzipieren wollen.
  • Trainer und Berater, die ihr Methodenwissen bereichern wollen.
  • Alle, die ihr Know-How im Bereich agile Organisationsentwicklung und Design-Thinking-Methodik erweitern und einen Innovationssprint selbst erleben wollen.